StartseiteAktuellesFritz-ErlerOrganisationSchulartenFreundeskreisINTRANETDienste
 | Landkreis |  | Sekretariat |  | Kontakt |  | Rückmeldung |  | Impressum | 

Fritz-Erler-Schule ist ICDL/ECDL Test Zentrum

 

Seit 01.07.2008 ist die Fritz-Erler-Schule Tuttlingen ein Prüfungszentrum, das Tests zur Erlangung des Europäischen Computerführerschein abnehmen darf.

Der ECDL ist ein in 148 Ländern aner­kanntes Zertifikat zum Nachweis von grundlegenden IT-Kenntnissen. Allein in Deutschland nehmen über 1.000 ECDL-Prüfungsszentren die ECDL-Tests ab. Die Inhalte der sieben Module des ECDL sind im ECDL Syllabus festgeschrieben. Der ECDL Syllabus wird regelmässig aktualisiert.

Die Vorbereitung auf den ECDL ist flexibel (mehr Informationen).

 

Der Europäische Computer Führerschein ist eine Initiative des http://www.cepis.org/Council of European Professional Informatics Societies (CEPIS) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Union (EU). Als Spin-Off der http://www.gi-ev.de/Gesellschaft für Informatik e.V. ist die DLGI für die Umsetzung des Konzeptes in Deutschland verantwortlich.

 
Die http://www.ecdl.comECDL Foun­da­tion in Dublin ist  die welt­weite Auf­sichts­be­hörde und Au­to­ri­sie­rungs­stelle für den ECDL. Sie ent­wi­ckelt ECDL-Stan­dards und Richt­li­nien und über­prüft diese mit einem Qua­li­täts­si­che­rungs­sys­tem.